Home
Idee
Biografie
Forschung
Lehre
Publikationen
Praxis
Kooperationen
flabelli Verlag
Kontakt

Vorträge (Auswahl)
Publikationen / Schriften (Auswahl)
Presse: Print, TV und Rundfunk (Auswahl)

  

Publikationen / Schriften

Pro-Jektionen
Die Ästhetik der Architektur als Lebensentwurf
http://www.wohnforum.arch.ethz.ch/de/eth-forum-wohnungsbau/eth-forum-wohnungsbau-2017
11.08.2017
(download)

Wie geschmiert: Nimmt Margarine die Butter vom Brot?
In: Ernährung im Fokus 17/03-04 S. 101

Vorsicht Gift!
Detox als Beschwörungsformel des riskanten Lebens
In: Ernährung im Fokus 17/01-02 S. 40-41

In Touch with Luxury
Trendstudie Luxury Management, Universität St.Gallen
(im Druck)

Ver-Führungs-Taktik
In: Denkraum - Wissensmagazin Universität Liechtenstein,
05 / November 2016, S. 10-12

Einfalls-Reichtum
Der wirtschaftliche und kulturelle Wert kreativer Leistung
gHeft Schule für Gestaltung,GBS St.Gallen, Heft 04/16
(download)

Ähnlich wie ein Ei dem anderen? Qualitäten von Lebensmitteln -
einfach „nur" Geschmacksache.
In: Ernährung im Fokus 16/01-02 S. 16-21

Auf Tuchfühlung. Soziologie der textilen Haptik.
Düsseldorf: flabelli Verlag

Der „richtige" Auftritt.
In: Ostschweiz am Sonntag 24.05.2015, S. 25

Platztor
Standort-Magazin Nr. 5 der Stadt St.Gallen, 2015

Dress for Success.
In: HSG Focus 1/205 Dossier
http://magazin.hsgfocus.ch/#!/hsg-focus-1-2015/artikel/dress-for-success-7452

Images of Fashion - Images of Passion.
In: Ahrens, Jörn; Hieber, Lutz; Kaut York (Hrsg.). (2015) Kampf um Images.Visuelle
Kommunikation in gesellschaftlichen Konfliktlagen.
Wiesbaden: Springer. S. 181-204

Weisst Du noch? Moodboards der Erinnerung.
In: Reichel, Michaela. (2015) ´s isch, ´sisch nöd. Das St.Galler Kinderfest.
Baden: Hier und Jetzt. S. 98-112

Sinnlos? Blind- und Blendstellen auf den Schokoladenseiten des Konsums.
In: Ernährung im Fokus, 14/01-02, S. 6-11

Margeritenschönheit – Jugendstil als Ausdruck eines avantgardistischen
Lebensgefühls.
In: Lettner, Kathrin (Hrsg.). Avantgarde und Sonnenschein – Wohnbau in St.Gallen 1895-1915.
Zürich: Niggli Verlag, 2013, S. 54-63

„Kritzmöllers Warenwelt" ständige Kolumne.
In: Deutsche Lebensmittel Rundschau (DLR), seit August 2010

Forever Young?
Vorratshaltung als kulinarisches „Anti-Aging"-Programm.
In: Ernährung im Fokus 12/09, S. 320-325

Jenseits des Ge-wohnten
Aneignung von Möbeln aus Kunst und Design
Düsseldorf, 2012 (eBook)

Sinnenfreuden! Eine Ästhetik der Nachhaltigkeit
In: Ernährung im Fokus 08/11, S. 335-343
(download)

Vom Goldrausch, Schatzsuchern und der Herausforderung einer Orientierung im
Lebensmittel-Dschungel.

In: JVL Journal für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit. 01/2011

Balance-Akt – High Heels als Erlebnisplattform zwischen Körper, Leib und Betrachter.
In: IZPP Internationale Zeitschrift für Philosophie und Psychosomatik 2/2010
(download)


Lock-Stoffe
St.Gallen als Textil- und Jugendstil-Stadt

Aitrang, 2010

„Glücksboten" zwischen Schein und Sein – Werbung für Lebensmittel.
In: Ernährung im Fokus 2/2010, S. 46-52

Ebenholz und schwarze Sterne – der Körper als Abbild von Individuum und Gesellschaft.
In: Ernährung im Fokus 09/2009, S.350-355

Utopia – Das Land wo die Träume sind
Aitrang, 2008 (eBook)

Hauswirtschaft als Lifestyle-Management:
Plädoyer für die Wiederentdeckung der eigenhändigen Produktion.
In: Ernährung im Fokus, 12/08, S. 450-457

Der Kaiser hat ja gar nichts an.
In: Köhler, Roland (Hrsg.). Jahrbuch Marketing 2009.
St.Gallen: KünzlerBachmann. 2008, S. 78-80

Dessous – Widerhall der Weiblichkeit.
In: Textilmuseum St.Gallen (Hg.). Secrets. Einblicke in das Reich der Dessous.
Zürich: Offizin. 2008, S. 46-50

Die Utopie Landleben. In: Faktor 3/07, S. 30
(download)

Körperkult? – Kultkörper!
Die Inszenierung eines leibhaftigen Statussymbols
Aitrang 2007 (eBook)

Ich schau´ Dich an – Der Körper als kulturelle Inszenierungsform.
In: Allesch, Christian; Schwarzbauer, Michaela (Hrsg.): Die Kultur und die Künste.
Heidelberg: Winter. 2007, S. 81-96

Werbung – Eine alternative Lesart
Aitrang, 2006 (eBook)

Wohnen – Wie Menschen „sich einrichten"
Aitrang, 2006 (eBook)

Bis der Geschmack euch scheidet.
(Ziel-)Gruppen und ihre Open Choice-Strategien.
Aitrang, 2004

Theoria cum praxi?
Über die (Un-?)Vereinbarkeit wissenschaftlicher und ökonomischer Anforderungen
[27 Absätze]. 2004, Mai.
Forum Qualitative Sozialforschung / Forum: Qualitative Research [Online Journal],
5 (2),  Art. 32. Verfügbar über
http://www. qualitative-research.net/fqs-texte/2-04/2-04kritzmoeller-d.htm [Zugriff: 01.06.2004].
(download)

Faszination Wohnen – Von Ich-Altären, Arche Noahs und anderen Strategien, sich
einzurichten.
In: Stüwe, Björn (Hrsg.). Faszination – Marketing im Wechselbad der Gefühle.
Wiesbaden, 2003, S. 118-131
(download)

Design your life!
Eine kulturkritische Analyse der Alltagsästhetik.
Kempten/Allgäu, 2002

Von Schneckenhaus bis Adlerhorst.
Interdependenzen zwischen Lebensstil und Wohnungseinrichtung.
Frankfurt am Main, 1996