Home
Idee
Biografie
Forschung
Lehre
Publikationen
Praxis
Kooperationen
flabelli Verlag
Kontakt

HF Textildesign
Schule für Gestaltung St.Gallen


Broderie Anglaise, Pailletten, Lasercuts und 3D-Print im Guipure-Look, Sieb- und Inkjet-
Druck, Samt und Satin, High Tech und Leinen, verwoben, verfilzt und gechintzt. Hautnah
präsentiert sich ab August 2018 der HF Lehrgang Textildesign, dessen stoffliche Facetten
ebenso reichhaltig sind wie seine Anwendungsbereiche.

Das von mir konzipierte und geleitete Weiterbildungsangebot greift zurück auf die
Jahrhunderte alte Schweizer Kompetenz in der Herstellung hochwertiger und
experimenteller Textilien – und spannt den Bogen in eine kreative Zukunft. Exzellenz
und progressiver Ideenreichtum am Puls der Zeit sind die Voraussetzung, um Textilien
stetig neu zu erfinden. Formen-Sprache fortzuschreiben und Stoffe zu kreieren, aus denen
Träume sind. Nicht zufällig nehmen Kreationen auf internationalen Laufstegen oftmals ihren
Ursprung in der Ostschweiz – und Textildesigner/innen sind der Mode jeweils eine Saison
voraus.

Nach dieser berufsbegleitenden, dreijährigen Ausbildung erhalten die AbsolventInnen den
Titel „Diplom-DesignerIn (HF) Produktdesign, Vertiefung Textildesign“. Sie werden befähigt,
Kreativität bei der Gestaltung von Textilien für Mode und Interieurs als individuell wie betriebs-
und volkswirtschaftlich attraktiven Wirtschaftsfaktor zu nutzen.

https://www.gbssg.ch/gestaltung/schule-fuer-gestaltung-hf/hf-textildesign.html